Bauphysik, Augsburg, München

Leistungen

Gesunde und behagliche Wohn- und Arbeitsräume – das ist das zentrale Thema der Bauphysik.

Die BZS-Bauphysik GmbH hilft Ihnen, Konstruktionen, Haustechnik, Baustoffe und Detailausbildung so aufeinander abzustimmen, dass ein nachhaltiges, resourcenschonendes und vor allem funktionales Gebäude dabei entsteht. Immer im Blick haben wir dabei ein optimales Kosten/Nutzenverhältnis.

Ob Passivhaus, KfW-Effizienzhaus oder Einhaltung der sich stetig verschärfenden gesetzlichen Vorgaben der Energieeinsparverordnung (EnEV): Aus der Vielfalt möglicher energetischer Standards entwickeln wir, gemeinsam mit dem Planungsteam, objektbezogen, die passende Lösung. Das Energie- und Technikkonzept des Gebäudes haben wir dabei ebenso im Fokus wie den Wärmeschutz der Gebäudehülle und die Fassadenausbildung.

Der Schallschutz und gerade die Diskrepanz zwischen Zivil- und Baurecht wird  in unserer Beratungsleistung durch die Nachweisführung nach DIN 4109, einer begleitenden Berechnung der Flankenübertragungswege nach DIN EN 12354-1 bei gleichzeitiger Abstimmung mit Baubeschreibung und Vertragswesen wieder zusammengeführt.

Im Feuchteschutz gilt es neben den eindimensionalen Flächen/Konstruktionen gerade die Detailanschlüsse zu betrachten und gegebenenfalls zu dimensionieren. Hierfür setzen wir zwei- und dreidimensionale Wärmebrückenberechnungen mit der finiten Elementen Methode ein.

Auch bei der Bauüberwachung und Qualitätssicherung können Sie auf unsere Expertise sowie eine Qualitätskontrolle mittels bauphysikalischer Messungen zählen

Klicken Sie auf die linken Menüpunkte für eine detaillierte Auflistung der Leistungen.